Tierparks, Wildgehege und Falknereien in Franken

Eine Liste aller Tierparks, Wildgehege, Falknereien oder kuriosen Tierparks  in Franken.

Adresse suchen:

Im März 2003 fiel im Naturschutzgebiet "Tennenloher Forst", einem ehemaligen US-Truppenübungsplatz, der Startschuß für ein außergewöhnliches Naturschutzprojekt: die... 
mehr ›
Der Besucher läuft auf einem Hochpfad durch den Wildpark, wodurch sich zum Teil einmalige Blickwinkel auf die heimischen Tierem im Park ergeben. Im Waldhaus Mehlmeisel können folgende Tiere... 
mehr ›
Der Bayerische Jagdfalkenhof bietet seinen Besuchern eine Vielzahl europäischer und nicht europäischer Greifvogelarten in freiräumigen Volieren und in Anbindehaltung. Adler, Falken,... 
mehr ›
Das Wildgehege Hufeisen im Veldensteiner Forst bietet auf dem 38 ha großen Wildgehege einen ca. 1,5 km. langen Rundweg mit 11 Thementafeln, die viel Wissenswertes über den Lebensraum Wald... 
mehr ›
Der Wildpark Hundshaupten liegt ca. 20 km. östlich von Forchheim. Hier finden sich viele Wild- und Haustiere. Besonders sind hier Rot- und Damwild zu erwähnen.   WildtiereRentier,... 
mehr ›
Schloss Tambach, wenige Kilometer von Coburg, versteht sich als Wilderlebniszentrum "Wildtier und Umwelt". Auf mehr als 50 ha kann europäische Wildtieren in freier Natur begegenet werden. Die... 
mehr ›
Erleben sie hautnah riesige exotische Schmetterlinge, Sittiche, Echsen und vieles mehr und entdecken sie dabei, warum unsere Natur so schützenswert ist. Ein tropisches Paradies in Oberfranken -... 
mehr ›
Nach Angaben auf der Internetseite des Zoo Hof: Zu den Hauptaufgaben eines modernen Zoologischen Gartens gehören: Wissenschaftliche Naturschutzarbeiten Didaktische... 
mehr ›
Nördlich von Pottenstein in der Fränkischen Schweiz befindet sich die Burg Rabenstein mit der dazugehörigen Falknerei. Auf rund 30000 qm ist der Greifvogel- und Eulenpark entstanden.... 
mehr ›
Die Falknerei Katharinenberg, in der Festspielstadt Wunsiedel im Fichtelgebirge, gibt es mehr als 50 Tag- und Nachtgreifvögel zu sehen. Der Park ist vom 31.März bis zum 1.November... 
mehr ›
Seit dem Jahr 2001 ist das Gehege, nördlich von Pottenstein, Heimat für ca. 40 Kängurus. Das Känguru-Gehege ist jederzeit kostenlos zugänglich. Sonderführungen auf... 
mehr ›
Das Sealife in Nürnberg ist das zweite transportable Meerwasser-Aquarium, das gebaut wurde. Hier gibt es alles zu sehen, was sich so unter Wasser aufhält. Von Muscheln bis zu Haien. Wenn... 
mehr ›
Im Nürnberger Tiergarten sind auf über 60 Hektar mehr als 300 verschiedene Tierarten (von Andenkondor, über Mähnenwolf bis hin zum Zweifingerfaultier) zu sehen. Eines der... 
mehr ›